Durch das nbs-Konzept erfahren Sie konkret, dass die belastenden geistigen Prozesse ("Hamsterräder") zur Ruhe kommen und ein achtsamer Umgang auf der körperlichen und psychischen Ebene sich entwickelt. Das rein intellektuelle Verstehen aktiver Achtsamkeitsarbeit wird in konkrete Erfahrung verwandelt. Belastende  Verhaltensmuster werden leichter erkannt, aufgelöst bzw. integriert.

Die leichte Anwendbarkeit in der Psychotherapie, dem Coaching und der Prävention hat sich seit Jahren in Workshops und Einzelsitzungen bewährt.

Menschen mit einem spirituellen Hintergrund können durch diese Methode tiefgehende Erfahrungen machen. 

Neben verschieden therapeutischen Methoden ist das Thema Achtsamkeit im nbs-Konzept von besonderer Bedeutung.

Konkret erfahrbare Achtsamkeit ist Basis aller anwendbarer Methoden. das nbs-Konzept unterteilt Achtsamkeit in drei Ebenen.

Diese Unterteilung ermöglicht einen individuelle und schrittweise Entwicklung der Achtsamkeit.

 

arrowup